Schneider Retro Kühl-Gefrierkombination SCB300V2CR [Review 2021]

Bild: Pixel-Shot/ adobe.stock
Eleganter Eyecatcher
Schick! Die Kühl-Gefrier-Kombination von Schneider macht optisch einiges her. Aber auch technisch weiß der Big Boy zu überzeugen.

Letzte Aktualisierung am 22.05.2024 um 01:47 Uhr. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen über Affiliate Links. Produktbilder: Amazon Product Advertising API

Auf einen Blick

Abmessungen (HxBxT)
190 x 59,5 x 64,5cm
EnergieeffizienzklasseA++
Gewicht
76 Kg
Energieverbrauch / 24h0,61 kWh
Nutzinhalt
300 Liter
Energieverbrauch / Jahr224 kWh
KühlenGefrieren
209 Liter
91 Liter
Geräuschemissionen42 dB/A
Gefrierfach4 SterneKlimaklasseN-ST

Erscheinungsbild

Mit einer Höhe von 190cm könnte der Retro-Kühlschrank dem Türsteher in der Dorf-Disco Konkurrenz machen. Auch wenn sein bescheidenes Gewicht ihn für den Job wohl disqualifizieren dürfte. Mit 76 Kg ist er auch im direkten Vergleich mit manch ähnlich voluminösem Kühlschrank eher ein Leichtgewicht. Der Transport durch’s Treppenhaus sollte von zwei bis drei kräftigen Personen zu bewältigen sein. Mit einer Breite von 59,5cm macht er den gigantischen Amerikanischen Kühlschränken keine Konkurrenz. Das Design ist gelungen, die Proportionen stimmig. Die Türgriffe setzen sich farblich schön ab und verleihen dem Gerät seinen individuellen Retro-Charakter. Erhältlich ist das Modell in Creme und Schwarz.

Wieviele Personen?

Für wie viele Personen der Platz eines Kühlschranks reicht, hängt von mehreren Faktoren ab. Etwa 100 Liter sollten es für einen Single- oder Zweipersonenhaushalt sein. Für jede weitere Person sollte man 50 Liter einkalkulieren. Wer mit nur einem Großeinkauf pro Woche auskommt, braucht entsprechend größere Platzreserven als jemand, der alle zwei Tage auf Shopping-Tour bei dem Supermarkt seines Vertrauens geht.

Wir empfehlen dieses Gerät für Haushalte bis 5 Personen. Man sollte die eigenen Einkaufs- & Lagergewohnheiten jedoch stets bedenken.

Stromverbrauch

Die Energieeffizienzklasse liegt mit A++ im grünen Bereich. Wir raten grundsätzlich dazu, auf Geräte zurückzugreifen, die mindestens der Klasse A+ angehören.

Ebenso wichtig ist der jährliche Energieverbrauch und die Kosten, die sich daraus ergeben.

Der Energieverbrauch beim Schneider Retro Kühlschrank liegt bei 224 kWh pro Jahr. Was das in der Praxis bedeutet, wollen wir uns im Folgenden näher ansehen.

Errechnet man den Energieverbrauch pro Tag, so ergeben sich daraus 0,61 kWh. Bei einem fiktiven Strompreis von 0,32€, wären dies 0,20€ pro Tag, 5,97€ im Monat und 71,68€ im Jahr.

Rechenbeispiel

0,61 kWh / 24h0,20€ / Tag*
18,67 kWh / Monat5,97€ / Monat*
224 kWh / Jahr71,68€ / Jahr*
* Fiktiver Strompreis 0,32€

Ausstattung & Funktionen

Kühlteil
Drei Glasablagen finden sich im Kühlteil. Außerdem eine Gemüseschublade mit bruchsicherer Glasabdeckung und eine Flaschenablage. In der Tür kann man Lebensmittel in vier Ablagen verstauen. Ein Eiereinsatz für 8 Eier gehört ebenfalls zum Lieferumfang.

Gefrierteil
Im Gefrierteil stehen drei Schubladen zur Verfügung. Das Gefriervermögen beträgt 4,5 Kg in 24 Stunden. Eine ganze Kuh sollte man also besser nicht auf einmal einfrieren. Es handelt sich um ein 4-Sterne-Gefrierfach.

Bei Störungen beträgt die maximale Lagerzeit 10 Stunden. Das ist genug Zeit, um bei einem Stromausfall den FI-Schalter umzulegen. Wer vergessen hat die Stromrechnung zu bezahlen, sollte sich sputen. Und wenn doch der Kühlschrank einen Defekt haben sollte, dann… bleibt hoffentlich genug Zeit, eine Lösung zu finden.

Der Kühlteil verfügt über eine automatische Abtaufunktion. Der Gefrierteil muss manuell abgetaut werden.

Der Kühlraum ist beleuchtet. Natürlich findet sich auch ein regelbares Thermostat.

Nützlich sind auch die verstellbaren Füße vorn. Falls der Küchenboden nicht ganz eben ist. Für alle Fälle.

Lautstärke

Mit seinen 42 dB ist dieser Retro-Kühlschrank nicht leise wie die Katze im Schnee. Man hört ihn. Spätestens wenn der Kompressor sich einschaltet. Wer einen Kühlschrank sucht der flüsterleise ist UND ein spezielles Design hat, darf den Mehrpreis nicht scheuen.

Ein paar Retro-Kühlschränke sind leiser und kommen auf unter 40 dB.

FAZIT

Dieser Retro-Kühlschrank ist ein stilvoller Küchenhüter. Sein extravagantes Erscheinungsbild vermag die gesamte Einrichtung aufzuwerten. Damit keine Friedhofsstimmung aufkommt, sollte man ihn mit hellen Farben kombinieren. Aktuell ist die Retro Kühl-Gefrierkombination von Schneider in mehreren Farben erhältlich.

Am Stromverbrauch gibt es nichts auszusetzen. In unserem Retro-Kühlschrank-Vergleich können Sie dieses Modell direkt mit Geräten anderer Hersteller vergleichen.

Ausstattung wie auch Funktionen entsprechen der Preisklasse des Kühlschranks.

Die Lautstärke sollte nicht als störend empfunden werden. Zumindest, wenn die Küche nicht zeitgleich als Schlafzimmer, Büro oder Meditationsstätte genutzt wird.

Letzte Aktualisierung am 22.05.2024 um 01:47 Uhr. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen über Affiliate Links. Produktbilder: Amazon Product Advertising API