Retro Blechschilder für die Küche

Wenn es darum geht, die eigene Küche zu verschönern, wird in vielen Haushalten auf Topfpflanzen für das Fensterbrett, originelle Untersetzer, Poster und bunte Eierwärmer zurückgegriffen.
Nun dürfen sich Deko Fans aktuell über einen neuen und für jedermann erschwinglichen Trend freuen, der zu jeder Küche passt: Blechschilder im Retro Design! Wer seiner Küche einen besonders nostalgischen Touch verleihen möchte, kann dies mit einem geringen Aufwand tun. Wie wäre es mit schmückenden Blechschildern im angesagten Retro-Design. Diese Art der Dekoration ist sehr beliebt und weckt beim Betrachten vielleicht sogar schöne Erinnerungen an die Kindheit. Denn früher gab es sehr oft diese direkte Form der Werbung für Waschmittel, Kaffee und Marmelade, wie sie dann beispielsweise im Tante-Emma-Laden präsentiert wurde.

Aber auch für Fahrzeuge, Schönheitsprodukte und wenn der Zirkus in der Stadt war, sind derartig charmante Schilder verwendet worden. Es gibt sie nicht nur mit einer deutschen Beschriftung, manchmal sind sie auch unter anderem in englischer Sprache zu sehen, denn gerade in Amerika wurde diese Art der Übermittlung einer Botschaft an die Menschen schon sehr früh praktiziert. Ein solches Reklame-Schild ist in der Form ganz klein oder sehr groß hergestellt worden. Viele von ihnen finden sich heute als großartige Repliken für die Verschönerung des Hauses wieder.

Der Trend kommt nicht von ungefähr – denn er sorgt für Nostalgie und optische Highlights in der Küche, ganz gleich, wie diese beschaffen ist. Moderne Deko Accessoires hingegen passen nicht unbedingt zu jedem Einrichtungsstil. Blechschilder können in jeder Ecke der Küche aufgehängt werden und eignen sich insbesondere für Küchenbesitzer, die ihre Küche nicht nur als reinen Ort zum Kochen nutzen, sondern sich dort gerne aufhalten und eventuell sogar als Essraum nutzen. Für das entsprechende Flair sorgen Retro Blechschilder im Raum. Je nach Deko Wunsch zaubern sie ein Lächeln ins Gesicht oder verleihen der Küche ein besonders authentisches Flair – einige Blechschilder gibt es beispielsweise im Stil amerikanischer Diner mit bekannten Filmstars oder Straßenschildern wie dem der Route 66. Da macht das Burger Essen direkt doppelt Spaß!

Auch Schilder mit Aufschriften wie “Vorsicht heiß” oder “Hier werden Träume gebacken” verschönern die Küche und regen zum Schmunzeln an. Um einen hochwertigen Effekt zu garantieren, werden die Motive in der Regel mit brillianten Farben auf das Schild gedruckt. Manche Schilder sind dabei zusätzlich geprägt, um den plastischen Effekt des Motivs hervorzuheben.
Darüber hinaus besitzen Blechschilder im Vintage Design einen unschlagbaren Vorteil gegenüber herkömmlichen Postern: Sie sind hitzebeständig und weder Wasser- oder Ölspritzer können ihnen etwas anhaben. Langlebigkeit ist damit garantiert! So werden Fans von Deko Artikeln im Retro Stil ihre wahre Freude daran haben, Blechschilder in ihrer Küche aufzuhängen, da sie aufgrund ihrer Eigenschaften sogar direkt über dem Herd als Dekoration angebracht werden können. Zur Befestigung werden legiglich kleine Nägel oder doppelseitiges Klebeband benötigt.

Häufig sind die Vintage-Tafeln aus Blech oder aus starkem Pappkarton. Die sorgfältig beschrifteten und bebilderten Schilder sind oftmals sehr farbenprächtig zu entdecken. In der Küche mit einer Einrichtung im Landhausstil wirken sie anheimelnd und bieten dem Aussehen des gesamten Ambientes erst den letzten Schliff. Aber auch in einer sehr schlicht gehaltenen Küche geben die zauberhaften Retro Blechschilder den Ton an und ziehen alle Blicke auf sich.

Blechschilder im Retro-Look sind ein Accessoire, welches jeder Retro-Küche unmittelbar nachdem man es an die Wand gehängt hat, Charakter verleiht und das seit Jahren immer beliebter werdende Vintage-Flair versprüht. Zusammen mit anderen nostalgischen Deko-Elementen und Küchengeräten kann man so ein Raumkonzept erschaffen, das jahrelang begeistert.